Die ers­ten Tage des Rama­dans sind geschafft. Doch auch in die­sem Jahr müs­sen sich Fas­tende mehr oder weni­ger absur­den Fra­gen stel­len.

Wir haben JUMAs gefragt, wel­che Fra­gen sie zum Schmun­zeln brin­gen und haben Ant­wort bekom­men.

Den Anfang macht Den­nis Sadik:

Meine Eltern sind keine Mus­lime. Sie Fra­gen mich jedes Jahr auf Neue, ob es ok ist, wenn sie vor mir essen? 

Ich sage dann immer: Ja, klar. Das hin­dert sie aber nicht daran, mir immer wie­der die selbe Frage zu stel­len.”

Unter #nochnicht­mal­was­ser sam­meln wir Eure lus­tigs­ten Fra­gen zum Rama­dan hier auf unse­rem Blog und auf unse­rer JUMA Fan­page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *