Diver­City ist ein Akti­ons­tag von Jugend­li­chen im Rah­men von JUMA jung mus­li­misch aktiv initi­iert und umge­setzt. Natür­lich woll­ten alle wis­sen, wie viel Jugend im Mosaik steckt. 

Stuttgart-ohne-Jugend

Diver­City hat keine reprä­sen­ta­tive Umfrage durch­ge­führt. Alle Anga­ben ohne Gewähr

Eine Gesell­schaft hat eine Ver­gan­gen­heit, Gegen­wart und Zukunft. Die Gene­ra­tio­nen­viel­falt macht sie bunt und leben­dig. Als Jugend­pro­jekt inter­es­sierte Diver­City beson­ders, wie viele der Teilnehmer/innen sich in die Alters­gruppe unter 27 Jah­ren ein­ge­tra­gen hat­ten. Genau 100 Kin­der und Jugend­li­che hat­ten an unse­rem Akti­ons­tag teil­ge­nom­men. Die Jüngs­ten waren 5 und 7 Jahre alt.

Stutt­garts Sky­line wäre zwar auch ohne die Jugend­li­chen noch erahn­bar — aber für die beson­ders schö­nen Abschlüsse braucht es die Jugend — so wie im wirk­li­chen Leben auch.

Diver­City ist ein Akti­ons­tag für Viel­falt und Tole­ranz von JUMA Baden-Württemberg in Koope­ra­tion mit dem Katho­li­schen Bil­dungs­werk Stutt­gart e.V. , finan­zi­el­len Mit­teln der Dr. Buh­mann Stif­tung und mit freund­li­cher Unter­stüt­zung der Stadt Stutt­gart. JUMA ist ein Pro­jekt der RAA Ber­lin, geför­dert von der Robert Bosch Stif­tung und in Koope­ra­tion mit der Lan­des­zen­trale für poli­ti­sche Bil­dung.

Diese Institutionen unterstützen den DiverCity Aktionstag von JUMA Baden-Württemberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *