Die JumanerInnen mit einem Workshop an der Schule

Die JumanerInnen mit einem Workshop an der Schule

"Jung, muslimisch, aktiv & gegen Diskriminierung" - so lautete der Titel eines viertägigen Schulworkshops. Zum ersten Mal bekamen Mitglieder des jungen Teams aus Stuttgart die Möglichkeit, einen Workshop zu leiten. Zusammen mit Schülern und Schülerinnen einer Stuttgarter Realschule haben sie über strukturelle Diskriminierung geredet. Mithilfe eines Planspiels sind die SchülerInnen in neue Rollen geschlüpft und konnten so andere Perspektiven einnehmen…

Weiterlesen
Antimuslimischer Rassismus ist kein abstraktes Konzept, sondern erlebte Realität

Antimuslimischer Rassismus ist kein abstraktes Konzept, sondern erlebte Realität

Antimuslimischer Rassismus ist keine neumodische Wortkonstruktion, sondern erlebte Diskriminierung, erlebter Hass. Marwa el-Sherbini hat diesen Hass in seiner schlimmsten Form zu spüren bekommen. Am 1. Juli 2009 ist sie und ihr ungeborenes Kind im Dresdener Landgericht von einem Rechtsextremisten mit 18 Messerstichen getötet worden. Erst Tage später fand der Fall in den deutschen Medien Beachtung. Seither ist der 1. Juli…

Weiterlesen