Juma Bawü stellt sich vor: Evangelische Jugendkammer Baden

Juma Bawü stellt sich vor: Evangelische Jugendkammer Baden

Am Samstag den 14.07. nahmen die Jumaner Heider und Yasin an der Tagung von der Evangelischen Landesjugendkammer in Baden teil. Bei der Tagung waren verschiedene Referenten eingeladen. Am Vormittag traten auf: Yasin Adigüzel, welcher als Landesreferent sich mit der Interkulturellen Öffnung der evangelischen Jugendarbeit beschäftigt. Ibrahim Aslandur vom Deutsprachigen Muslimkreis Karlsruhe erzählte erst aus theologischer Perspektive zum Islam und stellte…

Weiterlesen
Stuttgart Network 2.0 Iftar

Stuttgart Network 2.0 Iftar

Am Mittwoch den 30. Mai trafen sich Jugendliche von JUMA  mit Vertreter*innen verschiedener muslimischer Jugendorganisationen zum gemeinsamen Netzwerkabend und Iftar. Nach einer gemeinsamen Vorstellungsrunde, stellten die Vertreter der Jugendgruppen ihre Arbeit und Ziele vor. Mit einem Quiz wurde für Spaß gesorgt und es gab sogar etwas zu gewinnen. Heider moderierte durch den abwechslungsreichen Abend. Stuttgart Network 2.0 vernetzt motivierte, engagierte Jugendgruppen…

Weiterlesen
JUMA bei der Yallah Projektwerkstatt der Robert Bosch Stiftung

JUMA bei der Yallah Projektwerkstatt der Robert Bosch Stiftung

Am 23 und 24.03. nahmen die Jumaner Heider und Mariam an der von der Robert Bosch Stiftung organisierten Yallah! Projektwerkstatt teil. Dabei waren auch andere Jugendliche, die vom Projekt Yallah! gefördert wurden, anwesend. Yallah ist ein Projekt für junge Muslime und fördert kreative Ideen, die zeigen, wie bunt "unser Islam" in Deutschland ist. Ein besonderes Highlight dieser Projektwerkstatt war, dass…

Weiterlesen
Unter den besten 10 in Baden-Württemberg

Unter den besten 10 in Baden-Württemberg

Die Jugendgruppe von JUMA in Stuttgart hat sich im Herbst mit ihrem Divercity-Projekt um den DeinDing2017 Jugendpreis in Baden-Württemberg beworben. Im Winter erhielt das junge Team die Benachrichtigung der Jugendstiftung, dass sie unter den 10 nominierten Projekten von fast 100 Einsendungen waren. Jetzt mussten die Jugendlichen noch bis in den März warten, um zu erfahren, ob sie auch einen Preis…

Weiterlesen