Migra­ti­on gehört zu Viel­falt und zu jeder leben­di­gen und akti­ven Gesell­schaft. Wie sieht es in Stutt­gart aus? Woher stam­men die Teilnehmer/innen des Diver­Ci­ty Mosa­iks?

Diver­Ci­ty hat kei­ne reprä­sen­ta­ti­ve Umfra­ge durch­ge­führt. Alle Anga­ben ohne Gewähr

Der Akti­ons­tag von Diver­Ci­ty zeig­te, dass die Welt bereits in Stutt­gart Zuhau­se ist und die Stadt ohne ihre ver­schie­de­nen kul­tu­rel­len Ein­flüs­se nicht mehr Stutt­gart wäre — ja, man wür­de sie noch nicht ein­mal mehr erken­nen könn­te.

Stutt­gart liegt zwar geo­gra­fisch in einem Kes­sel, aber das Mosa­ik der Viel­falt zeig­te, dass 67% der Teilnehmer/innen Ver­wand­te in min­des­tens einem ande­ren Land haben. 55 Län­der konn­ten wir in den Aus­wer­tungs­bö­gen zäh­len: Von Afgha­ni­stan bis Zypern, von Chi­le bis Sin­ga­pur und von Neu­see­land bis Nor­we­gen war fast alles dabei. Die meis­ten Teilnehmer/innen stamm­ten aus der Tür­kei, den USA und Frank­reich.

Beson­ders schön waren die Begeg­nun­gen jener, die Diver­Ci­ty auf ihren Rei­sen besuch­ten:

Vier Zim­mer­leu­te auf Wan­der­schaft nah­men an dem Akti­ons­tag teil. Sie hat­ten bereits eine lan­ge Welt­rei­se hin­ter sich und kehr­ten zurück in die Hei­mat. Ein Back­pa­cker aus Kana­da — eigent­lich auf dem Weg zum Okto­ber­fest nach Mün­chen — hat­te so viel Freu­de an dem Mosa­ik­pro­jekt, dass er spon­tan ins JUMA‐Team auf­ge­nom­men wur­de und bis zum Ende mit­half, das Mosa­ik fer­tig zu stel­len. Aber auch Besu­cher aus Ugan­da, Frank­reich, Russ­land und der Schweiz nah­men sich die Zeit, Stutt­garts Viel­falt an die­sem Tag zu berei­chern.

Diver­Ci­ty ist ein Akti­ons­tag für Viel­falt und Tole­ranz von JUMA Baden‐Württemberg in Koope­ra­ti­on mit dem Katho­li­schen Bil­dungs­werk Stutt­gart e.V. , finan­zi­el­len Mit­teln der Dr. Buh­mann Stif­tung und mit freund­li­cher Unter­stüt­zung der Stadt Stutt­gart. JUMA ist ein Pro­jekt der RAA Ber­lin, geför­dert von der Robert Bosch Stif­tung und in Koope­ra­ti­on mit der Lan­des­zen­tra­le für poli­ti­sche Bil­dung.

Diese Institutionen unterstützen den DiverCity Aktionstag von JUMA Baden-Württemberg