Das Mosa­ik vom Akti­ons­tag Diver­Ci­ty von JUMA Baden‐Württemberg ist jetzt inter­ak­tiv. Klickt durch und ent­deckt die bun­te Diver­si­tät Stutt­garts und was pas­siert, wenn man­che nicht dar­an teil­neh­men kön­nen…

Das größte Mosaik der Vielfalt in Stuttgart im Rahmen der DiverCity Kampagne von JUMA

Diver­Ci­ty hat kei­ne reprä­sen­ta­ti­ve Umfra­ge durch­ge­führt. Alle Anga­ben ohne Gewähr

Der Diver­Ci­ty Akti­ons­tag am 15.9.2017 war ein Zei­chen für Viel­falt und Tole­ranz. Die Juma­ner aus Baden‐Württemberg hat­ten anhand von Fra­ge­bö­gen ver­schie­de­ne Kri­te­ri­en, die oft zu Benach­tei­li­gung füh­ren, anonym erfasst und mit den Mosa­ik­stei­nen ver­knüpft. Nimmt man jetzt eines der Kri­te­ri­en und betrach­tet das bun­te Mosa­ik der Viel­falt OHNE die­je­ni­gen, die die­ses Kri­te­ri­um erfül­len, dann ver­än­dert sich das Mosa­ik. So wie die­je­ni­gen oft­mals nicht mehr akti­ve Tei­le der Gesell­schaft sind, weil sie aus­ge­grenzt oder benach­tei­ligt wer­den, so sind sie auch nicht mehr Teil des Mosa­iks.

Eines wird schnell klar — das Mosa­ik ist nur kom­plett und schön, wenn alle Teil­chen gleich­wer­tig und aktiv ein­ge­bun­den sind. Und nur dann ist unse­re Gesell­schaft kom­plett und eine Stadt wie Stutt­gart als sol­che erkenn­bar, wenn alle Teilnehmer/innen mit ihren beson­de­ren Eigen­schaf­ten gleich­wer­tig und aktiv ein­ge­bun­den sind.

Klickt durch und ent­deckt die bun­te Diver­si­tät Stutt­garts.

Diver­Ci­ty ist ein Akti­ons­tag für Viel­falt und Tole­ranz von JUMA Baden‐Württemberg in Koope­ra­ti­on mit dem Katho­li­schen Bil­dungs­werk Stutt­gart e.V. , finan­zi­el­len Mit­teln der Dr. Buh­mann Stif­tung und mit freund­li­cher Unter­stüt­zung der Stadt Stutt­gart. JUMA ist ein Pro­jekt der RAA Ber­lin, geför­dert von der Robert Bosch Stif­tung und in Koope­ra­ti­on mit der Lan­des­zen­tra­le für poli­ti­sche Bil­dung.

Diese Institutionen unterstützen den DiverCity Aktionstag von JUMA Baden-Württemberg