IMG_9917

Das Cross­Over Team Stutt­gart. 28.04.2018.

 

Das Cross­Over Team in Stutt­gart leg­te am 28.4. mit einem Foto Work­shop los. Das beson­de­re? “Edi­ti­on: Rama­dan Kalen­der”! Anläss­lich des anste­hen­den Monats Rama­dan ver­an­stal­te­ten wir einen Foto Work­shop mit des­sen Ergeb­nis­se wir eige­ne Rama­dan Kalen­der gestal­te­ten.
Wir erhiel­ten zunächst eine kur­ze Ein­füh­rung in die Grund­la­gen der Foto­gra­fie; auf was muss geach­tet wer­den, um ein gutes Foto zu schie­ßen?
Das erlern­te Wis­sen konn­ten wir gemein­sam direkt anwen­den und leg­ten los mit dem Foto­gra­fie­ren.
Unse­re Work­shop­lei­te­rin beglei­te­te die Jugend­li­chen bei ihren ers­ten Ver­su­chen in Portrait‐Fotografie und dabei, wie sie sich Kon­zep­te aus­dach­ten um das The­ma des Tages in ihre Wer­ke ein­zu­bin­den.
Das beglei­ten­de The­ma des Work­shops lau­te­te „Mus­li­mi­sche Iden­ti­tät“. In die­sem Rah­men stell­ten wir ein­an­der die Fra­ge, was wir mit unse­rem Mus­li­misch­sein in Deutsch­land, auch im Hin­blick auf den anste­hen­den Monat Rama­dan, ver­bin­den.
Nach­dem sich die Grup­pe in Klein­grup­pen auf­teil­te und gemein­sam an die Arbeit ging kamen wir alle zusam­men, spra­chen über die Gedan­ken hin­ter den Fotos und und wähl­ten gemein­sam die bes­ten Bil­der jeder Grup­pe aus.
 IMG_9878
Die Bil­der the­ma­ti­sier­ten unter ande­rem Din­ge, aus denen wir, im manch­mal nicht so ein­fa­chen All­tag, Kraft schöp­fen. Die Dar­stel­lung des Gebets (Salah) und Zikr (Das Geden­ken Got­tes) zog sich durch vie­le der Wer­ke der Jugend­li­chen. Aber auch Gemein­schaft und moder­ner Life­style in Kom­bi­na­ti­on mit der Erhal­tung von Riten, aus denen wir nicht nur Kraft aber auch Hoff­nung schöp­fen.
Im Anschluss bas­tel­ten die Jugend­li­chen gemein­sam an ihren Rama­dan Kalen­dern, inspi­riert von den The­men und Bil­dern der vor­an­ge­gan­ge­nen Ein­heit des Work­shops.
Wir freu­en und auf die nächs­ten Tref­fen und Eure  Krea­ti­vi­tät und inspi­rie­ren­den Gedan­ken!