JUMA in Akti­on ist der jugend­po­li­ti­sche Pod­cast von JUMA Ber­lin. Mit die­sem Pod­cast möch­ten wir das viel­fäl­ti­ge zivil­ge­sell­schaft­li­che Enga­ge­ment in Ber­lin sicht­bar machen. Unse­re Jugend­li­chen tref­fen dabei span­nen­de Per­sön­lich­kei­ten zum Gespräch.

Die­ser Pod­cast wird geför­dert im Rah­men des Integrations- und Par­ti­zi­pa­ti­ons­pro­gramm der Ber­li­ner Senats­ver­wal­tung für Inte­gra­ti­on, Arbeit und Soziales.

In die­ser Fol­ge tref­fen wir Alex­an­dra Per­lo­wa. Sie ist Diver­si­ty Trai­ne­rin und gibt regel­mä­ßig hier­zu Trai­nings. Zudem enga­giert Sie sich für jüdi­sches Leben in Deutsch­land. In der Fol­ge geht es um The­men wie Viel­falt aus unter­neh­me­ri­scher Sicht, zeit­ge­nös­si­sches jüdi­sches Leben in Deutsch­land sowie ihr Kampf gegen Anti­se­mi­tis­mus. Im Anschluss an das gelei­te­te Gespräch stellt sich Alex­an­dra noch euren Com­mu­ni­ty­fra­gen. Rein­hö­ren lohnt sich!

In der Fol­ge mit Melis­sa Kolu­ki­sa­gil geht es um The­men wie Impos­ter Syn­drom, zeit­ge­nös­si­sche ana­to­li­sche Kunst und Kul­tur sowie geschlech­ter­ge­rech­tes Fei­ern. Melis­sa ist Grün­de­rin und Initia­to­rin des Ic Ice Fes­ti­vals. Zudem lei­tet sie “Diver­si­ty­ge­rech­tes Aus­ge­hen” ein Koope­ra­ti­ons­pro­jekt von Eine Welt der Viel­falt e.V. und der Club­co­mis­si­on. Im Anschluss an das gelei­te­te Gespräch stellt sich Melis­sa noch euren Com­mu­ni­ty­fra­gen. Rein­hö­ren lohnt sich!

In die­ser Fol­ge von „JUMA in Akti­on“ tref­fen wir Tay­fun Gutt­stadt. Er ist Auto­di­dakt, Musi­ker und Pro­jekt­mit­ar­bei­ter bei Here­os Ber­lin. Zudem enga­giert Er sich für Geschlech­ter­ge­rech­tig­keit. In der Fol­ge geht es um The­men wie Viel­falt und Geschich­te nah­öst­li­cher Musik, sein musi­ka­li­sches Schaf­fen sowie sein Kampf gegen Extre­mis­mus. Im Anschluss an das gelei­te­te Gespräch stellt sich Tay­fun noch euren Com­mu­ni­ty­fra­gen. Rein­hö­ren lohnt sich!

In die­ser Fol­ge tref­fen wir Moha­med Chah­rour. Er ist Musik­pro­du­zent, Schau­spie­ler und Pod­cas­ter. Zusam­men mit dem Jour­na­lis­ten Mar­cus Stai­ger initi­ier­te er mit “Clan­land”, einen der bun­des­weit erfolg­reichs­ten Pod­cast im Jahr 2021. In der Fol­ge geht es um The­men wie Poli­zei­ge­walt, Clan­kri­mi­na­li­tät sowie sei­nem Kampf gegen Ras­sis­mus. Im Anschluss an das gelei­te­te Gespräch stellt sich Moha­med noch euren Com­mu­ni­ty­fra­gen. Rein­hö­ren lohnt sich!
Trig­ger War­nung: Es wird Ras­sis­mus und Clan­kri­mi­na­li­tät thematisiert.

In die­ser Fol­ge tref­fen wir Max Czol­lek. Er ist Den­ker, Lyri­ker und Autor. Zudem enga­giert Er sich für die Gesell­schaft der Vie­len. In der Fol­ge geht es um The­men wie Rache und Wider­stän­dig­keit in der jüdi­schen Geschich­te, zeit­ge­nös­si­sches jüdi­sches Leben in Deutsch­land sowie sei­nem Kampf gegen Anti­se­mi­tis­mus. Im Anschluss an das gelei­te­te Gespräch stellt sich Max noch euren Com­mu­ni­ty­fra­gen. Rein­hö­ren lohnt sich!

Trig­ger War­nung: Es wird Anti­se­mi­tis­mus thematisiert.