JUMA bie­tet jun­gen Mus­li­men die Mög­lich­keit, sich in allen Berei­chen des gesell­schaft­li­chen Lebens ein­zu­brin­gen. Durch die Erfah­rung selbst gesell­schaft­lich (mit-)wirken zu kön­nen, soll das Inter­es­se von mus­li­mi­schen Jugend­li­chen an Par­ti­zi­pa­ti­on und demo­kra­ti­scher Teil­ha­be gestärkt werden.

Bildungsinitiative

Die hier­vor­lie­gen­de Bro­schü­re ist das Ergeb­nis der mehr als zwei­jäh­ri­gen Arbeit der Jugend­li­chen und jun­gen Erwach­se­nen der The­men­grup­pe “Iden­ti­ty”. Ein Anlass für die Bil­dungs­in­itia­ti­ve war die Erfah­rung im eige­nen schu­li­schen Sozia­li­sa­ti­ons­pro­zess gewe­sen, dass die islamisch-arabisch-osmanische Geschich­te und Kul­tu­ren sowie ihre Bedeu­tung für das westeuropäisch-christliche Abend­land im Unter­richt ent­we­der über­haupt nicht, nur mar­gi­nal oder ein­sei­tig und ver­zerrt dar­ge­stellt wor­den waren. Die feh­len­de Berück­sich­ti­gung des eige­nen reli­giö­sen und sozio­kul­tu­rel­len Hin­ter­grun­des wur­de als Aus­druck man­geln­der Akzep­tanz und Wert­schät­zung und damit wenig för­der­lich für die Iden­ti­täts­ent­wick­lung wahrgenommen.

Zum Projekt

Helfer im Einsatz

Wir wol­len jun­gen Flücht­lin­gen hel­fen, in unse­rer Stadt anzu­kom­men und bei uns eine neue Hei­mat zu fin­den!“ Mit die­sem Wunsch haben meh­re­re Teil­neh­mer von JUMA dar­auf reagiert, dass mehr und mehr Men­schen gezwun­gen sind, ihre Hei­mat zu ver­las­sen und in der Frem­de als Flücht­lin­ge Schutz zu suchen und auch in Deutsch­land die Zahl der Flücht­lin­ge steigt. So ent­stand die Flücht­lings­in­itia­ti­ve, ein Men­to­ren­pro­jekt, in dem JUMA Teil­neh­mer jun­ge Flücht­lin­ge dabei beglei­ten und unter­stüt­zen, in ihrer neu­en Hei­mat Ber­lin anzukommen.

Zum Projekt

Helfer im Einsatz

Wir wol­len jun­gen Flücht­lin­gen hel­fen, in unse­rer Stadt anzu­kom­men und bei uns eine neue Hei­mat zu fin­den!“ Mit die­sem Wunsch haben meh­re­re Teil­neh­mer von JUMA dar­auf reagiert, dass mehr und mehr Men­schen gezwun­gen sind, ihre Hei­mat zu ver­las­sen und in der Frem­de als Flücht­lin­ge Schutz zu suchen und auch in Deutsch­land die Zahl der Flücht­lin­ge steigt. So ent­stand die Flücht­lings­in­itia­ti­ve, ein Men­to­ren­pro­jekt, in dem JUMA Teil­neh­mer jun­ge Flücht­lin­ge dabei beglei­ten und unter­stüt­zen, in ihrer neu­en Hei­mat Ber­lin anzukommen.

Zum Projekt

Atlas muslimischer Jugendangebote

Sie bie­ten ehren­amt­lich Kur­se in Gebär­den­spra­che an, star­ten Umwelt­schutz­kam­pa­gnen oder laden zum Dich­ter­wett­be­werb ein – das Enga­ge­ment von jun­gen Mus­li­men ist viel­fäl­tig. In Pio­nier­ar­beit haben die JUMA-Teilnehmer jetzt einen Atlas erstellt, der erst­mals einen Über­blick über die mus­li­mi­sche Jugend­ar­beit in Ber­lin gibt.

Zum Projekt