#herzensdank - eine Danksagung an alle Helfer*innen

#Corona legt weite Bereiche des sozialen Miteinanders lahm. Gleichzeitig erleben wir eine nie dagewesene Solidarität, die von Jung und Alt, von Haupt- und Ehrenamtlichen, von Alteingesessenen und Neuzugezogenen geleistet wird. Als JUMA Baden-Württemberg möchten wir dieser Solidarität Ausdruck verleihen. Junge Muslim*innen sagen mit ihrem Video Danke an alle Helfer*innen in der Corona-Zeit, an alle Ärztinnen/Ärzte, Krankenpflegerinnen/-pfleger, Rettungsdienstmitarbeiter die um Leben…

Weiterlesen
Die KreAktiven von JUMA bei

Die KreAktiven von JUMA bei "Yemek and Talk"

Im Rahmen der KreAktiven Kulturmentorenausbildung nahmen sich fünf Jumaner*innen aus Heilbronn eigene Projektideen vor. Diesmal konnte die Gruppe unter der Projektleitung von Nisa (15J) ihr Projekt "Yemek and Talk" erfolgreich umsetzen. Ziel war es mit anderen Kindern und Jugendlichen aus geflüchteten Familien, aus lokalen Jugendprojekten und allen Interessierten einen gemeinsamen Kochabend zu verbringen und darüber neue Freundschaften zu schließen. Im…

Weiterlesen
JUMA ist jetzt im Stadtjugendring

JUMA ist jetzt im Stadtjugendring

Vertreter*innen des Vorstands von JUMA jung, muslimisch, aktiv in Baden-Württemberg e.V. stellten sich am 1. Juli den Mitgliedern des Stadtjugendrings Stuttgart auf der Jahreshauptversammlung vor. Ziel und Wunsch von JUMA ist es, Teil des Stadtjugendrings zu werden, so waren die beiden Vertreter*innen Saliha und Heider entsprechend aufgeregt, als sie die Mitgliederversammlung kennenlernen konnten. Bereits am professionellen Empfang wurden die Jumaner*innen…

Weiterlesen
Ein Gartenfest für Helfer*innen des Iftars

Ein Gartenfest für Helfer*innen des Iftars

Das Grillfest hat zu Belohnung des Helferteams des Interreligiösen Iftars stattgefunden und passte zeitlich auch noch, um gemeinsam das Fest des Fastenbrechens gemeinsam nach zu feiern. Zum Glück hatte ein*e Jumaner*in ihren Garten zur Verfügung gestellt, so dass die Helferinnen und Helfer in lauschiger Runde im Freien feiern konnten. Dank einer Mitbringliste bei der Anmeldung war das Buffet reichlich gedeckt:…

Weiterlesen