Juma Heilbronn gewinnt Nachhaltigkeitsaward

Im November 2019 hatten sich die Jumaner*innen aus Heilbronn ein besonderes Projekt überlegt: Die damals 15jährige Nurseda hatte angeregt, etwas für Obdachlose zu tun. Gleichzeitig kamen noch Vorschläge zu Upcycling und Nähen aus der Gruppe. So entstand das Konzept von JuWinCa (Juma Winter Care). Mit nichtverkäuflichen Altkleidern, vor allem Pullovern und Sweatshirts nähten die Jugendlichen an 4 Tagen in den…

Weiterlesen
Jumnature - Eine Social-Media-Kampagne für mehr Umweltschutz

Jumnature - Eine Social-Media-Kampagne für mehr Umweltschutz

Als sich die Jumaner*innen in Heilbronn im Juni 2019 im Rahmen der Weiterbildung durch die Landesvereinigung kulturelle Jugendbildung in Baden-Württemberg zu Kulturmentor*innen ausbilden ließen, gab es eine Menge an Ideen, die die jungen Aktiven umsetzen wollten. Eine Idee war besonders anspruchsvoll: Es sollte etwas mit Spezial Makeup sein und sich mit dem Thema Naturschutz auseinandersetzen. Die Idee war es, aussagekräftige…

Weiterlesen
JUMA Bawü hat jetzt drei JuleiCa Trainer*innen

JUMA Bawü hat jetzt drei JuleiCa Trainer*innen

40 Stunden Jugendarbeit pur! Zwei Wochenenden haben sich drei Jumaner*innen aus Baden-Württemberg die Zeit genommen und die Qualifizierung zur JuleiCa-Trainer*in #juleicattt2019 absolviert. Zusammen mit vier weiteren Jugendvereinen, die im Rahmen des Strukturaufbaus des Landesjugendrings Baden-Württemberg gefördert werden, lernten die angehenden Trainer*innen Visualiserungstipps, Kontextmarkierungen, Methodenvielfalt und das "Was und Wie" von Workshops kennen. Das erste Wochenende fand in Stuttgart statt. Bei…

Weiterlesen
Kulturmentor Ahmet bei den Klinikclowns Heilbronn

Kulturmentor Ahmet bei den Klinikclowns Heilbronn

Ein weiteres Projekt im Rahmen der KreAktiven Kulturmentorenausbildung hatte sich Ahmet, ein Jumaner aus Heilbronn, vorgenommen. Er interessierte sich dafür, wie schwerkranke Kinder im Krankenhaus unterstützt und aufgemuntert werden können. Dafür verabredete er sich mit den Heilbronner Klinikclowns Peppi, Paul, Minza und Lotti und begleitete sie an zwei Terminen bei ihrer Arbeit auf der Onkologiestation. Seit 2001 werden die Patient*innen…

Weiterlesen