Neujahrsempfang der Robert Bosch Stiftung in Berlin

Neujahrsempfang der Robert Bosch Stiftung in Berlin

Ende Januar fand der Neujahrsempfang der Robert Bosch Stifung statt und JUMA war eingeladen. Mariam von JUMA Baden-Württemberg nahm an dem Empfang in Berlin teil. Prof. Dr. Rogall, der Vorsitzende der Geschäftsführung, richtete seine Grußworte an die rund 300 Gäste des Abends und eröffnete den Abend. Frau Uta-Micaela Dürig, ebenfalls Teil der Geschäftsführung der Robert Bosch Stiftung, verabschiedete sich am…

Weiterlesen
ilevel-Kick-off - ein bunter Abend für Kunst auf Augenhöhe

ilevel-Kick-off - ein bunter Abend für Kunst auf Augenhöhe

Engagiert Euch gegen Diskriminierung und Rassismus! Steht auf und nutzt Eure Talente, um ein Zeichen für Vielfalt und Toleranz zu setzen! - So oder so ähnlich klang die Botschaft des Kick-offs des Praxisprojekts "ilevel - Kunst auf Augenhöhe" am 18. Januar in Heilbronn, das von JUMA Baden-Württemberg getragen und vom Landratsamt Heilbronn über den Fond "Gemeinsam in Vielfalt" gefördert wurde.…

Weiterlesen
JUMA auf dem Markt

JUMA auf dem Markt "Vielfalt stärken" in Heilbronn

In Heilbronn bildete sich im November 2018 im Rahmen der Kooperation des Landratsamt Heilbronn, der Stadt Heilbronn, dem Jugendring und der RAA Berlin ein Netzwerk "Vielfalt stärken". Der Auftakt des Netzwerks war ein Fachtag für Haupt- und Ehrenamtliche mit Vorträgen, Workshops und einem Marketplace auf dem sich vielfaltsfördernde Jugendprojekte aus der Region vorstellen konnten. Neben den RAA Berlin Jugendprojekten Quararo,…

Weiterlesen
Chancenreich statt bildungsarm - Jumanerin besucht das Symposium in Stuttgart

Chancenreich statt bildungsarm - Jumanerin besucht das Symposium in Stuttgart

Einige unserer Jumaner*innen planen eine Zukunft im Feld der Pädagogik. So war es eine schöne Gelegenheit, die Einladung von Herrn Fröhlich von der der Fröhlich Management GmbH anzunehmen, am Symposium "Kann Bildung allein Armut verhindern?" kostenfrei teilzunehmen. Unsere Jumanerin Saliha nutzte die exklusive Gelegenheit und besuchte die Veranstaltung als ergänzende Fortbildungsmöglichkeit zu ihrem Studium. „Das ist genau mein Thema“, sagte…

Weiterlesen